Die 95 Thesen von Martin Luther:
"Nicht genug kann man sich vor denen hüten, die den Ablaß des Papstes jene unschätzbare Gabe Gottes nennen, durch die der Mensch mit Gott versöhnt werde." (33. These)

Panorama

Wie wär’s, wenn man Menschen, mit denen Luther gelebt, gearbeitet und gestritten hat, dazu bewegen könnte, ein wenig von ihm zu erzählen? Zum Beispiel seine Mutter Margarethe Luther und seine Frau Katharina von Bora, Johannes von Staupitz und Johannes Eck, Thomas Müntzer und Philipp Melanchthon – und mit der nötigen Kritik an Luthers Haltung zu den Juden auch den weniger bekannten Reformator Andreas Osiander. Das könnte spannend werden...

Dr. Hans W. Schünemann

Margarete Luther Katharina von Bora Johann von Staupitz Philipp Melanchthon Thomas Müntzer Johannes Eck Andreas Osiander